Gedanken

Gedanken · 09. Mai 2020
So dankbar ich in den letzten Wochen für jeden Maskenauftrag war und immer noch bin, so dankbar bin ich, dass auch endlich, endlich die Kreativität wieder etwas herausgekitzelt werden darf ...

Gedanken · 15. April 2020
Die letzten Wochen haben mich, wie so viele von uns, aus der Bahn geworfen. Durchgerüttelt mit der Erkenntnis, wie schnell die ganze Welt und damit auch unsere kleine, persönliche sich ändern kann. Selbst dann, wenn doch schon lang sehr spürbar war, dass Vieles nicht im Gleichgewicht ist. Und doch finden sich neben all der Ungewissheit, die im Moment da ist, Lichtblicke, die durch diese Zeit helfen ...

Gedanken · 28. März 2020
Die Welt überschlägt sich. Die Welt steht still. Ich schwanke zwischen Langsamkeit und rasenden Gedanken. Ein winzig kleines Virus weist uns in die Schranken, wirbelt alles durcheinander ...

Gedanken · 17. März 2020
Wegen des Corona Virus müssen wir das Quinas leider schließen. Online sind wir weiter für euch da ...

Gedanken · 12. November 2019
Seit eineinhalb Jahren bin ich nun Teil vom Quinas in Burgdorf. Die Weihnachtszeit beginnt langsam und die Gedanken beginnen ein bisschen zu schwelgen ...

Gedanken · 27. September 2019
„Mädels, wen wollen wir durch dieses zweites ideenReich mit Spenden unterstützen?“ ... den BURGDORFER TAFEL e.V. … ganz unbedarft, neugierig und zugegeben ein wenig naiv sind Lara, Caro und ich am Samstag Mittag zum Team der Tafel im Paulus-Kirchenzentrum in der Südstadt gefahren, um zu helfen. Gegangen sind wir am späten Nachmittag mit einem Gefühlswirrwarr in Kopf und Herz, mit sehr viel Dankbarkeit und dem Wissen, dass wir hier nicht zum letzten Mal waren, um zu helfen ...

Gedanken · 25. September 2019
Wie beginnt man einen Neuanfang? Wie erklärt man sich selbst, dass man kurz nach dem Start der Selbstständigkeit den Sinn nicht mehr sieht? Produkte produzieren, damit Menschen konsumieren. Dabei braucht unsere Welt genau das Gegenteil ... wie beginnt man einen Neuanfang? ...

Gedanken · 25. April 2019
"Stadtkinder sind mutig" ... und ein bisschen verrückt und voller Träume, und manchmal ängstlich, voller Motivation, Leidenschaft und Ideen, und manchmal voller Zweifel und auf der Suche ...

Gedanken · 24. Mai 2018
Es war ruhig hier in den letzten Wochen. Nach einem Aufenthalt im Krankenhaus war mein Körper fast völlig ausgeschaltet und es ging gefühlt nichts mehr. Es war eine gruselige Zeit, aber auch eine Zeit voller Erkenntnisse ...